Autor: Franz von Assisi

Franz von Assisi
Franz von Assisi (1182--1226), der "Poverello" ("der kleine Arme") hat den Bettelorden gegründet: die Franziskaner. Der Sonnengesang ist ein Gebet, das er 1224/25 am Ende seines Lebens verfasste. Die Echtheit ist durch die Biografie des Thomas von Celano bezeugt. Von Franziskus in Altitalienisch diktiert, gehört der Sonnengesang zum Beginn der italienischsprachigen Literatur.